Menü überspringen
Grafische Version Normal Hoher Kontrast Kontrast Nur Text Nur Text

Dacheinsturzgefahr in Mairbach

Fotos: Bgm. Hubert Hußl

Bericht: Mathias Renn, Bfv-Schwaz
weitere Fotos unter: 
https://www.bfv-schwaz.at/component/k2/item/92-pferdestall-droht-einzustuerzen-grosseinsatz-in-terfens.html

Bereits am Vormittag des 15. Jänner wurde die Feuerwehr Terfens in den Ortsteil Mairbach alarmiert. Dort hatten sich enorme Schneemengen auf dem Dach eines Reitstalles angesammelt.

Auch mehrere Nebengebäude waren gefährdet. Daher wurde seitens des Bürgermeisters ein Statiker zu Rate gezogen, welcher die Evakuierung der Gebäude anordnete. Ein Abschöpfen war unumgänglich. Dafür wurden zunächst alle Pferde aus den Stallungen gebracht. Aufgrund der Größe der Anlage konnte dieser Einsatz nicht allein von der Feuerwehr Terfens bewältigt werden. Und so wurden sukzessive die umliegenden Feuerwehren nachalarmiert sowie ein Zug des Bundesheeres angefordert.

Die Koordination der Einsatzkräfte sowie die Lageführung vor Ort übernahm dabei die Bezirkszentrale. Der Landesfeuerwehrverband stellte zusätzliche Gerätschaften wie Schaufeln zur Verfügung. Zusätzlich wurden zwei große Stromaggregate der Feuerwehren Vomp und Buch in Stellung gebracht, um den Einsatzort auszuleuchten. Die Drehleiter Schwaz sowie drei Kranfahrzeuge privater Firmen wurden zur Sicherung der Mannschaften auf dem Dach eingesetzt. Bis spät in die Nacht schaufelten alle Beteiligten was das Zeug hält, bewegten dabei enorme Schneemengen und konnten somit die Einsturzgefahr bannen.

Am darauffolgenden Tag wurde der Einsatz von Feuerwehr und Bundesheer fortgesetzt. Insgesamt standen bei dem Einsatz zehn Feuerwehren, das Bundesheer sowie private Helfer mit insgesamt 152 Mann und 25 Fahrzeugen im Einsatz.

Gemeindeamt Terfens . Dorfplatz 1 . 6123 Terfens . Telefon +43 5224 68315 . Fax +43 5224 68315 55 . Email
Impressum ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Sie sind hier: Fotogalerie / Dacheinsturzgefahr in Mairbach
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK